Fördermaßnahmen

Die Thüringer Lehr-, Prüf- und Versuchsgut GmbH wird bei verschiedenen Maßnahmen durch Förderungen der Europäischen Union, der Bundesrepublik Duteschland und/oder des Freistaates Thüringen in ihrer Arbeit unterstützt.


 

Gemäß Art. 76 der EU-Verordnung (EG) Nr. 1698/2005, gemäß Art. 66 der VO (EU) Nr. 1305/2013 sowie gemäß Art. 13 Abs. 2 in Verbindung mit Anhang III der VO (EU) Nr. 808/2014 ist das Unternehmen zu entsprechenden Publizitätsmaßnahmen verpflichtet.

Fördermaßnahmen:

  • Einbau eines vollautomatischen Melkkarussells
    siehe hier
  • Kauf eines Teleskopladers Claas Scorpion 7045 für den Standort Buttelstedt
    siehe hier
  • Thüringer Programm zur Förderung von umwelt- und klimagerechter Landwirtschaft, Erhaltung der Kulturlandschaft, Naturschutz und Landschaftspflege (KULAP)
    siehe hier
  • Projekt: "VeggieFood - Original Thüringen"
    siehe hier
  • Projekt: "THEO - Thüringer Eiweißfutter-Offensive"
    siehe hier