Kolloquium "Biodiversität im Agrarraum"

18.01.2018

 

Am 18.01.2018 fand das diesjährige Kolloquium "Biodiversität in Agrarräumen" als gemeinsame Veranstaltung der Thüringer Landesanstalt für Landwirtschaft Jena und der Thüringer Lehr-, Pürf- und Versuchsgut GmbH Buttelstedt statt.

Wie in den Jahren zuvor, wurden auf der Veranstaltung neue, wie auch weiterführende Ergebnisse aus einem gemeinsamen Versuchsprojekt, welches in 2015 startete, präsentiert und diskutiert. Hintergrund der Versuche sind der Einfluss / die Bedeutung von Blühstreifen und Ackerrandstreifen im produktiv genutztem Agrarraum.

 

Nähere Informationen und die Inhalte der Präsentationen finden Sie hier